Das Amt der Jakobsdorfer Adjuvanten wurde im Jahre 1817 gegründet.

Die Adjuvanten waren Gehilfen des Schulmeisters, der sie anstellte, ausbildete und bis 1891 entlohnte.

Ab 1891 übernahm die Kirche ihre Entlohnung.

Adjuvanten

1939